Hier finden Sie uns

Jugend- und Bürgerzentrum Werden

Wesselswerth 10

45239 Essen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0201 8851149

0201/31077688

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten                     

Mo/Di+Do/Fr  10.00 - 13.00 Uhr

mittwochs 13.00 -15.00 Uhr

Jugend- und Bürgerzentrum Werden
Jugend- und Bürgerzentrum Werden

 

 

 

 

 

 

Do. 13.01.2022

Jan Bierther Trio & SASCHA COHN

im JuBB Werden, Wesselswerth 10

 

 

 

Die Reihe Jazz im JuBB wird wie geplant auch 2022 fortgesetzt. Dies wird natürlich mit aller gebotenen Vorsicht und unter den bestehenden Coronaregelungen geschehen.
Es wird die 2-G-Regelung (2. Impfung nicht älter als 6 Monate) angewendet, es besteht Maskenpflicht und darüberhinaus wird der Veranstaltungsraum sehr locker belegt (ca.  30 % Auslastung) und gut durchlüftet sein.

Die renomierte Sängerin SASCHA COHN, die aus Krankheitsgründen (kein Corona) ihr Konzert im Dezember absagen musste, wird zu Gast sein.
Die gebürtige Amerikanerin arbeitet als Vocal Coach (The Voice Kids) Dozentin und Chorleiterin. U. a. leitete sie von 2010 – 2019 den vielfach ausgezeichneten Bonner Jazzchor. Darüberhinaus trat sie als Gastsängerin mit verschiedensten Künstlern auf (u.a. mit dem Fantastischen 4)

SASCHA COHN ist auch eine hervorragende, freischaffende Solo-Sängerin mit einem Repertoire von Songperlen aus dem Jazz, Pop und Singer- , Songwritergenre. Sie überzeugt durch sensible Interpretationen, kraftvoll und einfühlsam zugleich. Eine Stimme, die durch echte Intensität berührt.

Im Jan Bierther Trio spielen an diesem Abend:
Jan Bierther (Gitarre) Volker Kamp (Bass, u.a. The Dorf, Josho Stephan Trio) und Dirk Leibenguth (Schlagzeug,  u.a. Gentleman).

Bitte unbedingt vorher reservieren: jubb-werden.events@t-online.de

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
Eintritt: 13,- / 8,- (Schüler, Stud.)

 

Aktuelles zur Coronasituation

Seit den Sommerferien öffnen wir zunächst unser haus wieder für die beiden Übermittaggruppen sowie die langjährigen Nutzergruppen.                                            Private Raumnutzungen können zur Zeit noch nicht angeboten werden.                                                                      Für alle Besucher des hauses gelten die GGG Regeln        (bei Veranstaltungen GG) sowie das Tragen von Masken im Haus.

Alle Veranstaltungen und Termine die schon stattfinden können, finden Sie unter der Rubrik "Kalender"

FÜR FRAGEN UND HILFESTELLUNG BEI PROBLEMEN SIND WIR TELEFONISCH ODER ÜBER MAIL ZU ERREICHEN.                           

FÜR PERSÖNLICHE TREFFEN VEREINBAREN SIE BITTE EINEN TERMIN.

Bitte beachten Sie auch unsere digitalen Angebote

Willkommen im Jugend- und Bürgerzentrum Werden !

                                 Vorweg: Unsere Bitte an Euch/Sie

 

Wir freuen uns, dass wir Euch/Ihnen einen Besuch und den Aufenthalt im Jugendzentrum wieder ermöglichen können. Dies wird allerdings nur gelingen, wenn wir uns alle verantwortungsbewusst verhalten, aufeinander achten und Kompromisse eingehen. Bitte haltet Euch/ halten Sie sich an die vorgegebenen Verhaltens- und Hygienerichtlinien - nur so können wir das Haus weiterhin für Euch/Sie öffnen.

 

Euer/Ihr Besuch zu Coronazeiten

 

Trotz der Einschränkungen gibt es die Möglichkeit, sich im Jugend- und Bürgerzentrum aufzuhalten und seine Freizeit dort zu gestalten. Wir können zur Zeit nur Gruppen von 10 Personen pro Etage gleichzeitig ins Haus lassen. Für alle Räume wird eine maximale Belegungszahl festgelegt. Diese wird an der Tür vermerkt sein. Ihr/Sie werden ausdrücklich darauf hingewiesen euch nicht mit mehr Personen als angegeben in einem Raum aufzuhalten. Auch in den Räumen müssen die Abstandsregeln eingehalten werden. Für unser Café wurden Spuckschutze aus Plexiglas angeschafft. Bitte bringt/bringen Sie einen Mund-Nasenschutz mit, der zu tragen ist, wenn man sich im Haus bewegt.

Jeder Besucher wird registriert und die Daten 4 Wochen gespeichert. Da die Türen weiterhin verschlossen bleiben werden, schellt/ schellen Sie bitte an wenn Ihr/Sie uns sprechen möchten.

Um die Praktikabilität der Maßnahmen zu erproben, werden wir das Haus stufenweise öffnen.

 

In den Ferien wird es ein eingeschränktes Angebot für Kinder und Teenies geben. (s. gesonderte Seite)

 

  

Unser Haus soll im Stadtteil Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, sowie deren Familien sein. Ebenso bieten wir Treffpunktmöglichkeiten  für Senioren. Wir machen Angebote in den Bereichen Bildung, Betreuung und Freizeit.

Sie würden gerne mehr zu uns und unseren Projekten erfahren? Wenn Ihnen gefällt, was wir tun, und Sie uns gerne unterstützen möchten, dann informieren Sie sich einfach über uns!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugend- und Bürgerzentrum Werden